Mit bet-at-home unterwegs mobil wetten – So geht es!

    Gerade der Anbieter bet-at-home kann einen großen Zulauf an Kunden im Bereich der Sportwetten verzeichnen. Und natürlich gewinnen vor allem Anbieter, welche mobile Wetten anbieten, im Zeitalter der Smartphones immer mehr an Bedeutung. Daher haben viele Anbieter bereits reagiert, und ihr Angebot für die mobile Nutzung angepasst. Dabei setzt gerade bet-at-home auf diesen neuen Markt, und versucht seine Kunden anzusprechen. Doch wie gut ist das mobile Angebot dieses Anbieters, und welche Funktionen werden angeboten?

    Bet-at-home-sport

    sport

    Maximaler Bonus

    100 €

    Mindestquote

    1.70

    Umsatz

    4x Bonus

    Percentage

    50 %
    110
    Bet-at-home-casino

    casino

    Maximaler Bonus

    200 €

    Umsatz

    40x Bonus

    Percentage

    100 %
    198
    Bet-at-home-poker

    poker

    Maximaler Bonus

    1.500 €

    Percentage

    100 %
    102

    So kann man bei bet-at-home mobil wetten:

    Die mobile Seite

    Doch wie funktioniert jetzt eigentlich das mobile Wetten bei bet-at-home? Gleichzeitig Über den Browser kann die mobile Version der Webseite des Anbieters geöffnet werden. Hierzu wird einfach nach der Seite von bet-at-home gesucht. Entweder werden Sie nun direkt auf die mobile Seite umgeleitet, oder es erscheint eine Anfrage auf Ihrem Bildschirm, ob Sie zu dieser Version wechseln wollen. Durch das Bestätigen der Meldung erfolgt der Wechsel unverzüglich. Die mobile Webseite verfügt über ein auf den kleineren Bildschirm angepasstes Design, welches der Übersichtlichkeit zugute kommt. Der Login erfolgt über dieselben Benutzerdaten, welche auch beim Besuch auf der normalen Webseite erforderlich sind. Nun ist das entsprechende Konto mit dem Gerät verknüpft, und alles ist voll funktionsfähig. Nun kann jede beliebige Wette mit dem Smartphone abgegeben werden, sofern der entsprechende Internetempfang gegeben ist.

    Die App des Buchmachers

    Am einfachsten funktioniert das mobile Wetten über die eigens hierfür entwickelte App, welche sowohl für Android, als auch für IOS erhältlich ist. Diese kann im jeweiligen Store kostenlos heruntergeladen werden, und bietet eine Vielzahl an verschiedenen Funktionen. Der Vorteil gegenüber der mobilen Seite ist, dass sich die Verknüpfung direkt im Menü befindet, und sich somit in sehr kurzer Zeit öffnen lässt. Gleichzeitig ist die App noch etwas übersichtlicher, und bietet noch mehr Funktionen, als die mobile Seite des Anbieters. Und da die App sowieso absolut kostenfrei ist, lohnt sich der Download wirklich allemal.

    Kann man mobil auch Ein- und Auszahlen?

    Auch mobile Ein- und Auszahlungen sind mittlerweile möglich. Hierfür stehen den Kunden von bet-at-home die gleichen Möglichkeiten zur Verfügung, wie auf der normalen Webseite. Die Dauer der Transaktionen unterscheidet sich nicht von der Dauer der Überweisungen, welche von der normalen Webseite aus angefordert werden. Auch die Bedingungen, unter welchen eine Auszahlung möglich ist, sind identisch. Einen besonderen Bonus für Ein- oder Auszahlungen über die mobile Seite, oder über eine bestimmte Zahlungsmöglichkeit gibt es nicht. Auch ansonsten gelten die allgemeinen Bestimmungen des Anbieters.

    Kann man über die Telefonrechnung mobil einzahlen?

    Nein, diese Funktion bietet der Anbieter derzeit leider noch nicht an. Dafür stehen jedoch die modernen Dienste wie Neteller, Skrill, Ecopayz und einige weitere zur Verfügung, welche eine Transaktion innerhalb von sehr kurzer Zeit abwickeln können. Die Banküberweisung als klassischer Weg dauert etwas länger, doch diese ist ebenfalls bei den Kunden sehr beliebt.

    Ist das komplette Wettangebot mobil verfügbar?

    Ja, bet-at-home hat das komplette Wettangebot auf die App und die mobile Seite übertragen. Auf diese Weise gibt es also keinerlei Nachteile für Kunden, welche sich bei der Nutzung lediglich auf die App beschränken. Da das Wettangebot von bet-at-home ohnehin dafür bekannt ist, besonders üppig gestaltet zu sein, überträgt sich dieser positive Effekt auch auf die App, natürlich sehr zur Freude der Kunden. Besonders der Bereich des Fußballs genießt im Angebot einen sehr hohen Status, doch auch Tenniswetten stehen derzeit hoch im Kurs. Selbst auf unbedeutendere Sportarten wie Baseball, Radrennen, Darts oder Snooker liefert bet-at-home die nötigen Wettmöglichkeiten, und kann auch in diesen Segmenten die Kunden gezielt ansprechen. Daher zählt das Wettangebot auch auf der mobilen Basis zu den besten, die derzeit in der Branche zu finden sind.

    Kann man über das mobile Angebot Livewetten abschließen?

    Ja, selbst die Livewetten sind in vollem Umfang auch über die App und die mobile Seite des Anbieters verfügbar. Dabei wurde das gesamte Angebot übertragen, welches weit über die Wette auf den Sieger der Partie hinausgeht, und daher eigentlich keine Wünsche mehr offen lässt. Selbst in diesem Bereich liegt der Fokus des Anbieters wieder ganz klar auf dem Fußball, obwohl auch andere Sportarten bei den Livewetten keineswegs zu kurz kommen. Alles in allem beschert bet-at-home seinen Kunden auf diese Weise ein relativ ausgeglichenes Angebot an Livewetten, welches besonders durch seine Vielseitigkeit überzeugen kann.

    Wettanbieter
    Bonus
    Prozent
    Bewertung
    bewertet am mit9.2 / 10
    Anmelden und 8€ gratis sichern!